Picture
Moderner Komfort und klassischer Luxus einer Kreuzfahrt vereinen sich bei einer Donau-Kreuzfahrt auf der MS Belvedere.

Seit 2006 empfängt dieses Kreuzfahrtschiff der Premium-Klasse seine bis zu 176 Passagiere schon im Foyer mit einem Glasdom und einer eleganten Freitreppe. Neben der technisch anspruchsvollen Ausstattung wie dem Internet-Café bieten das Panorama-Restaurant und ein Wiener-Café mit Lese- und Spielecke die Gelegenheit, sich kulinarisch von den Erlebnissen des Tages zu entspannen. Bei jedem Wetter ist die Belvedere mit ihren überdachten Promenaden, dem Bordshop und dem gut ausgestatteten Wellnessbereich mit Kardiogeräten, Sauna und Whirlpool darauf eingerichtet, das Wohlbefinden der Gäste zu steigern. Darum kümmern sich die dreiundvierzig Besatzungsmitglieder, die nicht nur eine reibungslose Fahrt, sondern auch ein vielseitiges Unterhaltsprogramm mit Musik und Animation bieten.

 Neben der erstklassigen Ausstattung mit Telefon, TV und Radio verfügen alle Kabinen noch über eine regulierbare Klimaanlage sowie eine Minibar und einen Kabinensafe. Bis zum Boden reichende Fenstertüren oder Panoramafenster garantieren einen ungestörten Ausblick auf die abwechslungsreiche und schöne Donaulandschaft. In den Suiten finden die Passagiere der Belvedere auf 22 Quadratmetern dazu noch eine bequeme Sitzgruppe und viel zusätzlichen Stauraum in den Schränken und Ablageflächen.

Picture
Die Küche der Belvedere verwöhnt die Gäste neben den Hauptmahlzeiten noch mit einem Nachmittagskaffee oder alternativ auch einem Spätimbiss, der sich am Tagesprogramm der Reise ausrichtet. Mehrgängige Menüs werden ebenso zubereitet wie auf Wunsch gesundheitsbewusste Ernährungskonzepte oder in besonderen Fällen nach Voranmeldung spezielle Diätkost. Ein Dresscode besteht nicht, abends empfiehlt sich jedoch eine sportlich-elegante Garderobe. Dazu genießen es die Passagiere, beim Gala-Dinner in festlicher Kleidung zu feiern.
 


Comments




Leave a Reply